Training

Die DLRG: Ein junger Verein

Die DLRG ist in Hinblick auf ihre Mitgliederstrukturen ein ausgesprochen junger Verein. Einer der großen im Bereich des Freizeitsport, einer der größten im Bereich des gesellschaftlichen Engagements innerhalb der Bundesrepublik.
Die 556.697 Mitglieder bundesweit setzte sich prozentual aus folgenden Altersanteilen zusammen:
Entsprechend gestaltet sich das Vereinsleben und das Angebot der DLRG an unsere Kids, Jugendlichen und jungen Erwachsenen.
Vom Erstkontakt in Form des Schwimmanfängerkurses und dem Erwerb des allseits bekannten Seepferdchens bis hin zu höheren Weihen und dem Spezialistentum, den jeweils eigenen Interessen und Stärken entsprechend. Vergnügen und Verantwortung, Wettkampf und Kameradschaft gehen bei uns Hand in Hand.

Unsere Ausbildungszeiten

Schwimmkurs: 15:30 bis 16:30 Uhr


Für alle Wasserratten ab 5 Jahre (nach Voranmeldung). Hier kommt es zu ersten Kontakten mit dem Element Wasser. Unter fachgerechte Anleitung und in Kombination mit einer gehörigen Portion Spiel uns Spass werden hier die Grundsteine für zukünftige Schwimmbiographien und oftmals langjährige Freundschaften gelegt


Übergangstraining: 16:30 bis 17:30 Uhr


Für alle Kids, die schon über erste Schwimmerfahrung verfügen. Hier arbeiten wir mal mehr, mal weniger ernst auf den Erwerb des legendären Seepferdchens und der Jugendschwimmabzeichen hin.


Jugendtraining: 17:30 bis 18:30 Uhr


Für alle Teens bietet sich dieses speziell auf sie zugeschnittene Training an. Der Bewegung auf schließt sich die Bewegung unter Wasser an. Leistung und Ausdauer stehen neben Spiel und Spaß. 


Aktiventraining: 18:30 bis 19:30 Uhr


Die Pflanzstätte für künftige Rettungsschwimmer (und -schwimmerinnen). Das vielfältige Training im Wasser wird ergänzt durch den Aufbau von Wissen zu Hilfeleistungen am und im Wasser.


 


Das Training findet im Winter immer samstags im Hallenbad Haßmersheim statt.

Wenn ihr Spaß am Schwimmen habt und neue Leute kennen lernen wollt, schaut doch einfach mal vorbei. Die Betreuer freuen sich über neue Gesichter.